Niedersächsische DurchSTARTerpreis-Verleihung: Glückwünsche von activelaw
insight activelaw

Niedersächsische DurchSTARTerpreis-Verleihung: Glückwünsche von activelaw

December 7, 2023
Uhr

Das Wichtigste in Kürze

Bei der diesjährigen Verleihung des Niedersächsischen DurchSTARTerpreises standen erneut die vielversprechendsten Startups im Rampenlicht. Mit Kategorien wie Social Innovation, Newcomer/Scale-up, Science Spin-off und Life Science wurden die innovativsten und zukunftsweisendsten Unternehmen aus Niedersachsen gefeiert.

Die Verleihung, die jedes Jahr Startups für ihre außergewöhnlichen Leistungen und bahnbrechenden Innovationen ehrt, hat erneut bewiesen, dass Niedersachsen ein fruchtbarer Boden für revolutionäre Ideen ist. Als Sponsor sind wir stolz, Teil dieser inspirierenden Veranstaltung zu sein - wenngleich in diesem Jahr nicht vor Ort in Osnabrück, da unser Partner Jörg Offenhausen krankheitsbedingt nicht teilnehmen konnte.

Die Gewinner des Abends

In der Kategorie Social Innovation beeindruckte die Mission to Marsh gGmbH mit ihrem Engagement für Klimaschutz und Biodiversität. MARCLEY GmbH und Emma GmbH folgten auf den Plätzen, indem sie Lösungen für Solarenergie und Altenpflege anboten.

In der Kategorie Newcomer/Scale-up überzeugte die noxt! engineering GmbH durch ihre effizienten und innovativen Gutachten für Windparkprojekte. Sustainable Manufacturing GmbH – Recozy und Be Factory Laboratory – skinsure zeigten ebenfalls beeindruckende Ansätze in nachhaltiger Produktion und Hautpflegeinnovation.

Bei den Science Spin-offs stand Nature Robots GmbH mit seiner KI- und Robotik-basierten Landwirtschaftstechnologie an der Spitze. Phaeosynt und QubeDot GmbH folgten mit bahnbrechenden Entwicklungen in der Antikörperherstellung und µLED-Display-Technologie.

In der Kategorie Life Science beeindruckte Kynda Biotech GmbH mit ihrer innovativen Pilzmyzel-basierten Fermentationsplattform. MiproCure GmbH und WK-MedTec GmbH folgten mit revolutionären Ansätzen zur Behandlung von Lähmungen und Kaltplasmatechnologie in der Medizintechnik.

Ein Blick in die Zukunft

Die DurchSTARTer-Preisverleihung war mehr als nur eine Ehrung der besten Startups. Es war ein Schaufenster für die beeindruckende Innovationskraft und den Unternehmergeist, die in Niedersachsen zu Hause sind. Wirtschaftsminister Olaf Lies und Prof. Dr. Karin Schnitker, Professorin für Unternehmensführung an der Hochschule Osnabrück, betonten die Bedeutung dieser Startups für die wirtschaftliche Entwicklung Niedersachsens.

Wir gratulieren allen Gewinnern und Teilnehmern und freuen uns darauf, ihre Reise weiterzuverfolgen. Herzlichen Glückwunsch!

Fazit

Diesen Artikel teilen

Weitere Interessante Artikel
No items found.
Nehmen Sie gerne Kontakt auf:
Jörg Offenhausen
Partner, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht

Niedersächsische DurchSTARTerpreis-Verleihung: Glückwünsche von activelaw

Bei der diesjährigen Verleihung des Niedersächsischen DurchSTARTerpreises standen erneut die vielversprechendsten Startups im Rampenlicht. Mit Kategorien wie Social Innovation, Newcomer/Scale-up, Science Spin-off und Life Science wurden die innovativsten und zukunftsweisendsten Unternehmen aus Niedersachsen gefeiert.

Die Verleihung, die jedes Jahr Startups für ihre außergewöhnlichen Leistungen und bahnbrechenden Innovationen ehrt, hat erneut bewiesen, dass Niedersachsen ein fruchtbarer Boden für revolutionäre Ideen ist. Als Sponsor sind wir stolz, Teil dieser inspirierenden Veranstaltung zu sein - wenngleich in diesem Jahr nicht vor Ort in Osnabrück, da unser Partner Jörg Offenhausen krankheitsbedingt nicht teilnehmen konnte.

Die Gewinner des Abends

In der Kategorie Social Innovation beeindruckte die Mission to Marsh gGmbH mit ihrem Engagement für Klimaschutz und Biodiversität. MARCLEY GmbH und Emma GmbH folgten auf den Plätzen, indem sie Lösungen für Solarenergie und Altenpflege anboten.

In der Kategorie Newcomer/Scale-up überzeugte die noxt! engineering GmbH durch ihre effizienten und innovativen Gutachten für Windparkprojekte. Sustainable Manufacturing GmbH – Recozy und Be Factory Laboratory – skinsure zeigten ebenfalls beeindruckende Ansätze in nachhaltiger Produktion und Hautpflegeinnovation.

Bei den Science Spin-offs stand Nature Robots GmbH mit seiner KI- und Robotik-basierten Landwirtschaftstechnologie an der Spitze. Phaeosynt und QubeDot GmbH folgten mit bahnbrechenden Entwicklungen in der Antikörperherstellung und µLED-Display-Technologie.

In der Kategorie Life Science beeindruckte Kynda Biotech GmbH mit ihrer innovativen Pilzmyzel-basierten Fermentationsplattform. MiproCure GmbH und WK-MedTec GmbH folgten mit revolutionären Ansätzen zur Behandlung von Lähmungen und Kaltplasmatechnologie in der Medizintechnik.

Ein Blick in die Zukunft

Die DurchSTARTer-Preisverleihung war mehr als nur eine Ehrung der besten Startups. Es war ein Schaufenster für die beeindruckende Innovationskraft und den Unternehmergeist, die in Niedersachsen zu Hause sind. Wirtschaftsminister Olaf Lies und Prof. Dr. Karin Schnitker, Professorin für Unternehmensführung an der Hochschule Osnabrück, betonten die Bedeutung dieser Startups für die wirtschaftliche Entwicklung Niedersachsens.

Wir gratulieren allen Gewinnern und Teilnehmern und freuen uns darauf, ihre Reise weiterzuverfolgen. Herzlichen Glückwunsch!

Nehmen Sie gerne Kontakt auf:

Jörg Offenhausen

Partner, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht

Kontakt activelaw TelefonKontakt activelaw E-Mail
Diesen Artikel teilen

Nehmen Sie Kontakt
mit uns auf.

Jetzt kontaktieren

Sie haben konkrete Fragen oder ein spezielles Anliegen?